Anzeige

Nach einem turbulenten 20. Jahrhundert ist Berlin nach wie vor eine trendige Stadt, die so interessant ist wie ihre Geschichte. Ein eklektischer Mix aus Menschen, Kulturen und Stadtteilen prägt die jüngste Hauptstadt Europas. Neben Sehenswürdigkeiten wie dem Reichstag, dem Kurfürstendamm, dem Potsdamer Platz und dem Brandenburger Tor bietet Berlin offene Grünflächen. Camper haben mehrere Möglichkeiten in oder in der Nähe von Parks, Wäldern und Seen ihren Urlaub zu verbringen.

Zeltlagerplatz Berlin Heiligensee

Der Zeltlagerplatz Berlin Heiligensee besteht sowohl aus einem Zeltplatz als auch einem Gruppenhaus für Kinder und Jugendliche unweit von Berlin entfernt. Ein Ziel der Organisatoren ist es, Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit zu geben, im Grünen zu sein, ohne wirklich die Stadt verlassen zu müssen. Der Zeltlagerplatz Berlin Heiligensee wird überwiegend von einem ehrenamtlichen Personal betreut, was dazu beiträgt, dass die Kosten niedrig gehalten werden können. Dieser Zeltlagerplatz eignet sich ausgezeichnet für Selbstversorger, für eine Klassenfahrt, eine Wochenendfahrt, Gruppenreisen als auch ein Sommercamp.

Campingplatz Bielefeld

Dieser Campingplatz besteht aus dem Nord- und Süd Platz. Auf der einen Seite gibt es Sonne, auf der anderen Schatten. Alle Sanitäranlagen wurden zwischen 2001 und 2004 komplett renoviert und der Campingplatz um 50 neue Stellplätze erweitert.

Vom Campingplatz Bielefeld befinden Sie sich in nur wenigen Minuten im Teutoburger Wald, von wo aus Sie zahllose Wanderwege und Freizeitangebote genießen können. Der Tierpark in Olderdissen, der ebenfalls durch den Teutoburger Wald erreichbar ist, bietet jährlich Attraktionen für Jung und Alt. Und wer weiß, wenn Sie schon einmal hier sind, vielleicht wollen Sie sogar ein Wohnmobil mieten Bielefeld.

Nur 10 Minuten mit dem Auto und Sie können an allem was Bielefeld an Kultur und Sehenswürdigkeiten zu bieten hat, teilnehmen. Inklusive einem regen Nachtleben.

Campingplatz Heiligensee

Der Campingplatz Heiligensee eignet sich ausgezeichnet, um den stressigen Alltag zu entfliehen, um einen erholsamen Urlaub mit gleich gesinnten Langzeitcampern zu genießen. Denn, langweilig wir es hier am Campingplatz Heiligensee nie. Den Besuchern stehen viele Attraktionen zur Verfügung. Ob es infrastrukturelle oder für die Familie zugeschnittene Freizeitangebote sind, ihr Urlaub am Heiligensee ist mit großartigen Erlebnissen gefüllt.

Sunset Marina Caravanplaces in Berlin

Parken Sie Ihr Wohnmobil mit direktem Blick auf die Marina. Ein Ausblick, der jährlich Tausende von Besuchern anzieht. Neben dem leben im Wohnmobil stehen dem Besucher jedoch auch noch andere Urlaubsmöglichkeiten zur Verfügung:

  • Glamping in den „Tiny Houses“ oder etwas großzügiger in den Sunset Apartments
  • Idyllische Bootsliegeplätze
  • Die Event Location im Marina Bootshaus mit Terrasse und Wiese
  • Das exklusive Hausboot und
  • Die Eventküche „Sunset Kitchen“, bietet den Besuchern eine bilderbuchmäßige Kulisse für Kochkurse, Partys mit dem besonderen Etwas oder aber Workshops.

Und nicht zuletzt, die Sunset Marina Caravanplaces bieten eine exzellente Szenerie für Hochzeiten, Partys, Business Events und viele andere Veranstaltungen.

Campingplatz „Zühlsdorfer Mühle“

Der Campingplatz „Zühlsdorfer Mühle“ ist einer jener idyllisch gelegenen Campingplätze, der von Wiesen und Wäldern umgeben ist. Sogar ein Bach befindet sich in unmittelbarer Nähe. Neben unzähligen Wandermöglichkeiten durch das Biesenthal ist sogar der nächste Ort per Fuß leicht erreichbar. Wem jedoch die 900 m zu weit zum Gehen sind, kann sich ein Fahrrad ausleihen, auf für Motorradtoren geeignet. Weitere Freizeitangebote sind Reiten und Baden. Selbst Berlin ist mit der Bahn sehr leicht erreichbar. Für jene Gäste, die vom Campingplatz „Zühlsdorfer Mühle“ nicht genug bekommen können, gibt es Dauercampingplätze.

Campingplatz Gatow

Der Campingplatz Gatow verfügt über abgegrenzte Stellplätze, Stellplätze ohne Schatten, Stellplätze mit etwas Schatten und für die Kleinsten gibt es einen Spielplatz.

Die folgenden Regeln gelten für Haustiere auf dem Campingplatzgelände:

  • Hund(e) in der Nebensaison erlaubt
  • Hund(e) in der Hochsaison erlaubt in beiden Fällen immer nur an der Leine.

Wenn Sie sich mehr entspannen und weniger kochen wollen, so ist ein Urlaub in Gatow genau für Sie. Nicht nur gibt es hier eine Snackbar, bei Bedarf kann auch täglich frisches Brot geliefert werden. Darüber hinaus haben Sie Anschluss zum Internet. Etwa 80 % des Campingplatzes erhält einen relativ guten Empfang.

Campingplatz am Liepnitzsee

Der Campingplatz am Liepnitzsee befindet sich inmitten einer romantischen und einladenden Landschaft und nur 24 km entfernt vom Heiligensee. Der Liepnitzsee selbst kann zu Fuß erreicht werden. Dank der ausgezeichneten Verkehrsanbindung eignet sich der Campingplatz am Liepnitzsee sowohl für einen Familienurlaub als auch für ein Wochenende zu zweit. Das Mitbringen von Hunden ist durchaus gestattet.

Die Sanitäranlagen sind sauber und modern. Für Kinder gibt es einen Spielplatz und für die Erwachsenen Grillplätze. Tischtennis oder Volleyball sind weitere sportliche Angebote. Wollen Sie nicht grillen so ist das weiter kein Problem. Es steht Ihnen ein Kiosk und ein morgendliches Brötchenservice zur Verfügung.

Tagsüber können Sie die große Liegewiese benutzen, während die Abende zu einem Lagerfeuer einladen. Der Liepnitzsee gilt als einer der saubersten Badeseen in Brandenburg. Nichts eignet sich besser für einen Sprung ins erfrischende Kalt.

Trotz des naturnahen Standortes liegt das Zentrum Berlins nur 38 km entfernt. Das macht es einfach, das Herz der Stadt an einem verregneten Tag zu besuchen. Immer wieder beliebt sind der imposante Fernsehturm, der Reichstag oder das Deutsche Historische Museum, um nur einige Sehenswürdigkeiten zu nennen. Bei Alt und Jung ist ein Besuch zum Zoo in Eberswalde ein immer beliebtes Ausflugsziel.

Urbanes Camping

Die Zeltstation Berlin liegt mitten im Zentrum Berlins, nur fünf Gehminuten vom Hauptbahnhof entfernt. Der Campingplatz befindet sich auf dem Gelände eines ehemaligen Freibades. Das Schwimmbad ist längst trockengelegt und pragmatische Camper nutzen es zum Volleyball, Basketball- und Badminton spielen. Das Gelände ist von April bis Oktober geöffnet und bietet Platz für 125 Zelte.